Teilnahmebedigungen

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler nach Abschluss der 1. Klasse bis 14 Jahren, die in den 11 Gemeinden des Kanton Nidwalden, in der Gemeinde Engelberg oder in der Gemeinde Seelisberg zur Schule gehen oder in einer der aufgeführten Gemeinden wohnen.

Einzelne Kurse sind in Altersgruppen unterteilt. Aus organisatorischen und pädagogischen Gründen müssen die Alterskategorien genau eingehalten werden.

Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Ferienpass-Leitung Nidwalden lehnt jede Haftung ab.

Der Ferienpass ist berechtigt Fotos, die während den Veranstaltungen aufgenommen wurden, auf www.ferienpass-nidwalden.ch aufzuschalten oder an Zeitungen für einen Artikel über den Ferienpass abzugeben. Es werden jedoch keine Hinweise zu den Kindern gemacht, die auf den Fotos abgebildet sind.

Bei einer Abmeldung vom Ferienpass oder einzelner Angebote nach dem Erhalt der Rechnung, ist trotzdem der volle Rechnungsbetrag zu bezahlen. In der Regel erfolgt keine Rückerstattung der Anmeldegebühr.

Ist eine Teilnahme an einem Angebot (Erkrankung) nicht möglich, so ist umgehend das Ferienpass-OK unter 076 391 63 70 zu informieren.

Teilnehmende, die massive Probleme verursachen, werden nach telefonischer Information an die Eltern heimgeschickt.

Ein Anspruch auf die Teilnahme beim Ferienpass besteht nicht.